Projektabhängig –
Der Kreativ-Podcast

Projektabhängig ist ein monatliches Podcast-Format von und mit uns: Michael March – Art Director, Fotograf, Filmemacher und kreativsüchtiger, gemeinsam mit Jürgen Breu – Mediendesigner, Illustrator und Wortbastler.

Wir bieten mit Projektabhängig ein Impuls- und Inspirationsmedium für Designer und Kreativköpfe aus allen Medienbereichen, der von den persönlichen Erfolgen, Werten und Geschichten erzählt, die den Alltag in der Kreativbranche so spannend und erlebenswert machen. Wir diskutieren einerseits, worauf es im Kreativbereich charakterlich ankommt und wie junge Menschen ihre Position als Mediendesigner finden und festigen können. Außerdem beschäftigen wir uns mit erfahrenen Menschen aus der Kreativbranche, ihren individuellen Geschichten, einschneidenden Erfahrungen und persönlichen Blickwinkeln. Unser Ziel mit dem Podcast ist zu inspirieren, zu hinterfragen und die Lust aufs Machen heraus zu kitzeln.

Der Name des Podcasts steht dabei für die Sucht nach neuen kreativen Projekten – die schönste, gesündeste und erfüllendste Sucht die es gibt.

Projekt-abhängig –
Der Kreativ-Podcast

Projektabhängig ist ein monatliches Podcast-Format von und mit uns: Michael March – Art Director, Fotograf, Filmemacher und kreativsüchtiger, gemeinsam mit Jürgen Breu – Mediendesigner, Illustrator und Wortbastler.

Wir bieten mit Projektabhängig ein Impuls- und Inspirationsmedium für Designer und Kreativköpfe aus allen Medienbereichen, der von den persönlichen Erfolgen, Werten und Geschichten erzählt, die den Alltag in der Kreativbranche so spannend und erlebenswert machen. Wir diskutieren einerseits, worauf es im Kreativbereich charakterlich ankommt und wie junge Menschen ihre Position als Mediendesigner finden und festigen können. Außerdem beschäftigen wir uns mit erfahrenen Menschen aus der Kreativbranche, ihren individuellen Geschichten, einschneidenden Erfahrungen und persönlichen Blickwinkeln. Unser Ziel mit dem Podcast ist zu inspirieren, zu hinterfragen und die Lust aufs Machen heraus zu kitzeln.

Der Name des Podcasts steht dabei für die Sucht nach neuen kreativen Projekten – die schönste, gesündeste und erfüllendste Sucht die es gibt.

Gemeinschaftsprojekt mit Werbebüro March
Konzeption, Design, Podcast-Produktion
Jahr: 2021

Frame-28_neu-min

Für wen ist der Podcast gedacht?

Für Designer aus allen Medienberufen. Darunter zählen Grafikdesigner, Fotografen, Texter, Filmemacher, Konzepter und Marketing-Experten, Content Creator, Influencer, Illustratoren, Webdesigner, Podcaster usw.

Egal ob Azubi oder Design-Ikone – jeder, der sich mit unserem Konzept identifizieren kann und selbst mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen einen Mehrwert für die Zielgruppe schaffen will, ist willkommen.

LinkedIn-Feed_Teaser_Im-Dialog_Online-min
TS_Quote1-min

Warum wird der Podcast in Deutsch produziert?

Wir produzieren unseren Podcast bewusst auf Deutsch, weil das die Muttersprache unserer Zielgruppe ist. Etwas so fundamentales und tiefgründiges wie Geschichten oder Lebenseinstellungen gehen in der Muttersprache deutlich tiefer ins Herz als bei einer Fremdsprache. Außerdem glauben wir, dass es bereits genug hochwertige Design-Podcasts in englischer Sprache auf den Plattformen gibt.

LB_Quote1-min
TvS_Quote1-min

Warum sollte ich mir den Podcast anhören?

Weil es der derzeit einzige aktive Design-Podcast in deutscher Sprache ist, der es sich unter anderem zum Ziel gesetzt hat, Menschen aus der deutschsprachigen Kreativbranche zu interviewen und mit ihnen über Dinge zu sprechen, die weit über das oberflächliche hinausgehen.

Darüber hinaus suchen wir nicht vorrangig nach namhaften Persönlichkeiten, sondern geben auch jenen eine Bühne, deren Geschichten und Lebenseinstellungen normalerweise nicht gehört werden.

KD_Quote3.1-min
KSF_Quote1-min
Immer offen für neue Projekte — jordi@breu.design — Immer offen für neue Projekte — jordi@breu.design — Immer offen für neue Projekte — jordi@breu.design —

© Jürgen Breu Kommunikationsdesign, 2021.

Be a good person, please don't steal my work.

View