Welcome_Cover3445-min
Projekt_Overview_Cover-122

Darf ich mich vorstellen?

Ich bin Jürgen Breu, aber ich bevorzuge meinen Spitznamen – Jordi. Ich bin 27 Jahre alt und lebe derzeit in Mühldorf, einer kleinen Stadt in Oberbayern (Deutschland). Über die Jahre hinweg habe ich sowohl in Barcelona (2004–2008) als auch in Klagenfurt (2008–2016) gelebt und hierbei viele Erfahrungen und Eindrücke sammeln dürfen.

Ich habe meine duale Ausbildung als Mediendesigner in München erfolgreich abgeschlossen (2016–2019) und habe meinen Beruf nahtlos in meinem Ausbildungsbetrieb weiter ausgeübt (2016–2020), bis ich im Jahr 2020 zur norisk Group wechselte, einer Full-Service E-Commerce-Agentur in München, bei der ich bis heute als UI/UX-Designer festangestellt bin. In meiner Nebentätigkeit arbeite ich unter anderem an Kundenprojekten für die Agentur Werbebüro March.

buecher
Bildschirmfoto-2021-09-19-um-19.15.44
new_IMG_0307
new_IMG_1499
IMG_20200128_184612
DSC4361

Was mache ich eigentlich?

Ich bin ein interdisziplinärer Mediendesigner mit dem Fokus auf Grafikdesign, Illustration und Texte. Meine Arbeit basiert immer auf konzeptionellen und ganzheitlichen Ansätzen. Neben meiner Festanstellung bei der norisk Group plane und erarbeite ich auch verschiedenste Designprojekte für die Agentur Werbebuero March.

Meine Leistungen umfassen:

  • Grafikdesign und Brand Strategy (Corporate Design, Kommunikationskonzepte)
  • Illustration (Print & Web)
  • Texten (Blogartikel, Slogans, Social-Media Content)
  • Webdesign (Wordpress)
IMG_20200203_212454
IMG_20200127_144922
IMG_5883
10A1971-Bearbeitet
magnete
new_20210909_008
new_20210909_027
new_20210909_022
200128_interview_theitalianhand-23
84A9021
80622060_10217389119374399_8764246277794824192_n

Warum tue ich das, was ich tue?

Design ist meine Heimat. Kreativ zu sein war als Introvertierter von Anfang an Teil meines Lebens, um meine Gedanken oder Vorstellungen auszudrücken, aber auch lediglich meine Fantasie lebendig werden zu lassen.

Die tiefergehendere Verbindung zu Design und dessen fundamentale Auswirkung auf alles um uns herum entwickelte sich erst in meinen späten Teenagerjahren als ich verstand, dass gutes Design nicht nur Dinge schöner macht, sondern in erster Linie echte Probleme löst. Zu realisieren und zu erleben, wieviele Probleme sich mit kreativem Design – und damit auch mit etwas, was ich liebe – lösen lassen, hat den Grundstein für meine Leidenschaft zum Design langfristig gelegt.

Design und Kreativität ist ein wahrer Luxus, eine unendliche Ressource, die sich auf unzählige Arten entfaltet. Immer wieder kommen neue Techniken, Technologien, Werkzeuge und Ideen auf, die erforscht und durch intensives Experimentieren für alle möglichen Zwecke verwendet werden können. Jeden Tag etwas Neues machen, jeden Tag ein weiteres Problem lösen, jeden Tag eine neue Idee verfolgen – das ist eine wahre Sucht, aber es ist die schönste und gesündeste Sucht die es gibt. Die Liebe zu neuen Projekten – damit befasst sich auch der Kreativ-Podcast Projektabhängig, ein persönliches Herzensprojekt von Michael March und mir.

IMG_20200130_142355
new_DSC4364
IMG_20200129_151444
new_40B192D3-A09B-458A-9522-CB83C473E5F7
new_20210909_008
new_2166
newew_received_350339475127325
new_2526
84A9021
10A1896-Bearbeitet-2

Lust auf eine Zusammenarbeit? Lass' uns darüber reden!

jordi@breu.design

© Jürgen Breu Kommunikationsdesign, 2021.

Be a good person, please don't steal my work.